Ergotherapie Ulrike Marten-Öchsner

Vorgehen

Unsere Vorgehensweise

Unserem therapeutischen Vorgehen liegen die aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnisse zu Grunde.

Moderne betätigungsorientierte ergotherapeutische Theorien und deren Assessments stellen die Grundlage jeder Behandlung dar.

Eine differenzierte, ergotherapeutische Befunderhebung steht am Anfang jeder Therapie.
Im Rahmen eines individuellen und alltagsorientierten Therapie-Konzeptes, das sich eng an der Lebenswelt des Patienten orientiert, bestimmen der Patient (auch Angehörige) und der Ergotherapeut gemeinsam die Ziele.

Wir gehen die Behandlung mit viel ErfahrungEngagement sowie Kompetenz an und unsere Erfolge geben uns Recht.

Gerne schauen wir in einem persönlichen Gespräch, was wir für Sie tun können.

Pädiatrie

NUNC LOBOR
TISVELIT

Lorem ipsum dolor sit amet

NEQUE PORRO
EST QUI DOL

Lorem ipsum dolor sit amet

Menü